Maillart Champagne 1er Cru Platine Extra Brut
Maillart Champagne 1er Cru Platine Extra Brut
90
WS 92
VO 91

Nicolas Maillart, 0,75 l - 12,50%
28% Chardonnay, 57% Pinot Nero, 15% Pinot Meunier

Preis CHF 43,39
Ersparnis CHF 7,81 (18%)
CHF 35,58
Preis inkl. USt.
Kaufen
Sofort verfügbar
13
Bestellen Sie innerhalb 10 Stunden h 39 Minuten, um Ihr Paket bis Donnerstag, 13. Oktober 2022 in  Schweiz zu erhalten.

Champagner - Frankreich
Weißwein naturnah schaumwein traditionelles flaschengärverfahren brut

Serviertipps

Serviertemperatur:

06 - 08°C.

Reifepotential:

05 – 10 Jahre

Gläser:

Maillart Champagne 1er Cru Platine Extra Brut

Perlage

Fein und beständig.

Farbe

Goldgelb.

Geruch

Intensiv mit Noten von getrockneten Früchten, wie leicht geröstete Nüsse.

Geschmack

Im Auftakt frisch, langes Finale.

Speiseempfehlung

Als Aperitif, zu Fisch wie z.B. Kabeljau.

Vorspeisen
Fisch
Krustentiere
Käse
Magerer Fisch

Eigenschaften

Name Maillart Champagne 1er Cru Platine Extra Brut
Typ Weißwein naturnah schaumwein traditionelles flaschengärverfahren brut
Herkunftsbezeichnung
Format 0,75 l Standard
Alkoholgehalt 12,50% vol.
Rebsorten 28% Chardonnay, 57% Pinot Nero, 15% Pinot Meunier
Land
Anbauregion Champagner
Standort Ecueil (Frankreich)
Weinbereitung Schonende Weinbereitung und Pressung, mit einer Verarbeitung die der Schwerkraft folgt. Die Weinbereitung findet in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur statt. Der Anteil der für die Herstellung der Reserveweine bestimmt ist, reift in Holzfässern.
Ausbau 2 Jahre in der Flasche. Mindestens 3 Monate lange Lagerung, bevor die Flaschen in den Vertrieb gehen.
Allergene Enthält Sulfite
Speiseempfehlung Als Aperitif, zu Fisch wie z.B. Kabeljau.
Im Angebot Preis Maillart Champagne 1er Cru Platine Extra Brut  CHF 35,58  inkl. USt.

Offizielle Auszeichnungen

Experte

Bewertung

Jahrgang

Decanter
89/100 
N/A
Robert Parker
88/100 
N/A
Vinous
91/100 
N/A
Wine Spectator
92/100 
N/A
xtraWine
90/100 
N/A

Die Geschichte unserer Familie ist seit 1753 mit dem Weinbau verwoben, als unsere Vorfahren im Nachbarort Chamery Reben anpflanzten, obwohl es ein weiteres Dokument gibt, demzufolge die Familientradition sogar noch weiter zurückreicht und in dem von ...

Ihre Meinung ist uns wichtig.
Geben Sie Ihre Bewertung ab oder erfahren Sie was unsere Kunden über uns sagen!