Ferdinand Thill Champagne Rosè Grand Cru
Ferdinand Thill Champagne Rosè Grand Cru

Fernand Thill, 0,75 l - 12,50%
90% Chardonnay, 10% Pinot Nero

CHF 58,84
Preis inkl. USt.
Kaufen
Nur mehr 6 Flaschen verfügbar
23
Bestellen Sie innerhalb 20 Stunden h 58 Minuten, um Ihr Paket bis Dienstag, 23. August 2022 in  Schweiz zu erhalten.

Champagner - Frankreich
Rosewein schaumwein traditionelles flaschengärverfahren

Serviertipps

Serviertemperatur:

06 - 08°C.

Reifepotential:

15 – 25 Jahre

Gläser:

Ferdinand Thill Champagne Rosè Grand Cru

Marie Therese Thill ist eine der wenigen Frauen aus der Region Champagne, die sich mit der Weinherstellung beschäftigten. Dieser Rosé-Sekt besteht aus 90% Chardonnay-Rebsorte und 10% Schwarzburgunder aus Bouzy. Kirschenroter Sekt. Das Aroma ist durch Anklänge von kleinen roten und schwarzen Beeren gekennzeichnet. Solche Anklänge charakterisieren die auf dieser Weise hergestellten Sekte. Am Gaumen verschwinden die Anklänge zu schnell, weil sie auf einer Hand den Sekt sehr trinkbar machen, aber auf der anderen dem Aroma wenig entsprechen. Jedenfalls ein wohlschmeckender Wein.

Farbe

Kirschenroter Sekt.

Geruch

Das Aroma ist durch Anklänge von kleinen roten und schwarzen Beeren gekennzeichnet. Solche Anklänge charakterisieren die auf dieser Weise hergestellten Sekte.

Geschmack

Am Gaumen verschwinden die Anklänge zu schnell, weil sie auf einer Hand den Sekt sehr trinkbar machen, aber auf der anderen dem Aroma wenig entsprechen. Jedenfalls ein wohlschmeckender Wein.

Speiseempfehlung

Sein fruchtige Bukett passt gut zum Fleisch und zu Käsen. Zum Aperitif wird seine Originalität eure Gäste erobern. Überraschend auch zum Foie Gras.

Vorspeisen
Fleisch
Fisch
Krustentiere
Käse
Magerer Fisch

Ähnliche Artikel wie Ferdinand Thill Champagne Rosè Grand Cru entdecken

Eigenschaften

Name Ferdinand Thill Champagne Rosè Grand Cru
Typ Rosewein schaumwein traditionelles flaschengärverfahren
Herkunftsbezeichnung
Format 0,75 l Standard
Alkoholgehalt 12,50% vol.
Rebsorten 90% Chardonnay, 10% Pinot Nero
Land
Anbauregion Champagner
Standort Bouzy (Frankreich)
Weinbereitung Alkoholische Gärung in Stahltanken. Die Weinherstellung wird durch malolaktische Gärung vervollständigt. Der weißen Cuvée wird ein Prozentsatz Coteaux rouge champenois, der mit dem Trester hergestellt wurde.
Ausbau Mindestens 36 Monate Ausbau mit den Hefen und mindestens 3 Monate Ruhezeit nach dem Degorgement.
Allergene Enthält Sulfite
Speiseempfehlung Sein fruchtige Bukett passt gut zum Fleisch und zu Käsen. Zum Aperitif wird seine Originalität eure Gäste erobern. Überraschend auch zum Foie Gras.
Im Angebot Preis Ferdinand Thill Champagne Rosè Grand Cru CHF 58,84  inkl. USt.

Offizielle Auszeichnungen

Experte

Bewertung

Jahrgang

xtraWine
90/100 
N/A
Davon hersteller:

Die Familie Thill stammte ursprünglich aus Luxemburg und wanderte im frühen 18. Jahrhundert nach Frankreich aus. 1850 begann sie mit der Anschaffung einiger Weingärten in Verzy und Verzenay (zwischen Reims und Epernay), zwei Grand Cru (17 insgesamt i...

Ihre Meinung ist uns wichtig.
Geben Sie Ihre Bewertung ab oder erfahren Sie was unsere Kunden über uns sagen!