Minnella Bianca

Minnella Bianca

Autochthon
(Einheimisch)
Autochthon - (Einheimisch)-Weinverkauf

Informationen über Minnella Bianca

Rebsorte Minnella Bianca
Synonyme Minnedda bianca, Minedda bianca, "Minnedda ianca", Eppula
Farbe Weiße Rebsorten
Ursprüngliche Verbreitung Autochthon
Wuchskraft Gering
Traubenreife Zwischen der zweiten und dritten Dekade im September.
Produktivität Eher schlecht; kleinwüchsige Anbauform (niedriger Busch), kurzer und schlechter Schnitt.
Anbaugebiet Sizilien
Geschichte Die Rebe wurde mit einem Klon der Sorte "Minnella bianca" im Weinberg der Bar beschrieben. Carmelo Nicolosi Asmundo, gelegen in Milo (Provinz Catania), contrada 'Villagrande'. Die in diesem Weinberg gefundenen Merkmale wurden anschließend mit denen von "Minnella bianca" verglichen, die in den Gebieten von Zafferana Etnea, Mascalucia, Trecastagni und Misterbianco, alle in der Provinz Catania, angebaut werden.
Ampelographische Merkmale Blatt: mittelgroß, fünfeckig, dreikantig gelappt; Blattstielsinus U-förmig, mehr oder weniger breit oder leierförmig; obere Seitensinus gewöhnlich unregelmäßig, mit schmalen, überlappenden Rändern oder offen oder geschlossen leierförmig; untere Seitensinus kaum gezeichnet, mehr oder weniger offen, manchmal schmal V-förmig mit parallelen Rändern; obere Lappen richtig gezeichnet, untere Lappen kaum gezeichnet, gewellt, besonders die oberen; Winkel an der Spitze des Endlappens spitz; oberseite dunkelgrün, Oberfläche des Lappens gewellt, etwas glänzend, dünn, leicht arachnoid, mehr arachnoid entlang der Rippen der Ordnung I und II; Unterseite hellgrün, flaumig, fast subkoton; Rippen leicht und teilweise rot, obere und untere untere Rippen der Ordnung I und II sub-lanuginös; die der Ordnung I, II und III vorstehend; Zähne mit konvexen Rändern (in einigen Blättern gibt es Zähne auf einer Seite konkav und auf der anderen konvex, unter denen mit konvexen Rändern), unregelmäßig, ausgeprägt und mucronate; breite Basis. Traube: mittelgroß, 18-24 cm lang, pyramidenförmig, einfach oder geflügelt, durchschnittlich spärlich; sichtbarer Stiel, 3-4 cm lang, halb verholzt; Stiel: mittelgroß, grün, mit deutlichem, warzigem Rand, Warzen auch entlang des Stiels verstreut; Pinsel: kurz, hellgrün; Trennung des Stiels von der Beere: leicht. Beere: mittelgroß, charakteristische ellipsoide Form, mit regelmäßigem (kreisförmigem) Querschnitt; Schale gelb-gold oder leicht grünlich-gold, durchscheinend, dünn, fest; Nabel dauerhaft und ausgeprägt; Fruchtfleisch weich, einfach im Geschmack, süß (manchmal fade), Saft farblos.
Sortencharakteristische Merkmale Der aus der Sorte Minnella Bianca gewonnene Wein ist von strohgelber Farbe. Er ist fein, aromatisch, sanft am Gaumen.
Noten Widerstandsfähigkeit gegen Witterungseinflüsse, Krankheiten und Schädlinge: nicht sehr widerstandsfähig, insbesondere gegen Frost und Mehltau.

Minnella Bianca weine online kaufen

Summe 7 produkte
Sortieren nach 
89
CHF 22,59 inkl. USt.
Kaufen
Nur mehr 3 Flaschen verfügbar
89
CHF 23,89 inkl. USt.
Kaufen
Nur mehr 4 Flaschen verfügbar
91
CHF 21,51 inkl. USt.
Kaufen
Nur mehr 6 Flaschen verfügbar
90
CHF 25,51 inkl. USt.
Kaufen
Nur mehr 6 Flaschen verfügbar
90
CHF 21,30 inkl. USt.
Kaufen
90
CHF 26,05 inkl. USt.
Kaufen
Nur mehr 5 Flaschen verfügbar
91
CHF 29,62 inkl. USt.
Kaufen
Nur mehr 3 Flaschen verfügbar

Ihre Meinung ist uns wichtig.
Geben Sie Ihre Bewertung ab oder erfahren Sie was unsere Kunden über uns sagen!