Nanni Copè Sabbie di Sopra il Bosco 2013
Nanni Copè Sabbie di Sopra il Bosco 2013

Nanni Copè, 0,75 l - 13,50%
25% Aglianico, 70% Pallagrello Nero, 5% Casavecchia

Preis CHF 33,53
Ersparnis CHF 3,70 (11%)
CHF 29,83
Preis inkl. USt.
Derzeit NICHT verfügbar

Kampanien - Italien
Rotwein ökologisch still

Serviertipps

Serviertemperatur:

18 - 20°C.

Dekantierzeit:

2 Stunden

Reifepotential:

15 – 25 Jahre

Gläser:

Nanni Copè Sabbie di Sopra il Bosco 2013

Der Nanni Copè ist ein multikultureller Wein, weil er mit vielen Personen sprechen kann, er gereist ist, viele Personen getroffen hat und dann zu seinen Ursprüngen zurückgekehrt ist. Er hat viele Erfahrungen und viele Gefühlen gesammelt und damit seine Natur gebildet, die im Aroma und im Gaumen zu spüren ist. Ein südlicher Wein, der von seiner Identität und seinen Ursprüngen sicher ist. Aber nicht nur die Tradition ist wichtig: dieser Wein ist auch eine Einladung an diejenige, die neue Erfahrungen unternehmen möchten.

Farbe

Wunderschöner, intensiver und tiefer Rubinrottwein.

Geruch

Das Aroma besteht aus trockenen Rosennoten und Rotfrüchtennoten wie Sauerkirsch und Himbeer. Leichte Gewürznoten, die manchmal schwer zu identifizieren sind: Nelken-, Tabak-, Wacholderbeer-, Pfeffernoten.

Geschmack

Im Gaumen ist der Wein sehr frisch, sauer, mit guten samtigen Gerbsäuren. Am Verkosten ist der Wein befriedigend, vollmundig, reizend, aber auch streng und einfach.

Speiseempfehlung

Pasta
Fleisch
Käse

Eigenschaften

Name Nanni Copè Sabbie di Sopra il Bosco 2013
Typ Rotwein ökologisch still
Herkunftsbezeichnung
Jahrgang 2013
Format 0,75 l Standard
Alkoholgehalt 13,50% vol.
Rebsorten 25% Aglianico, 70% Pallagrello Nero, 5% Casavecchia
Land
Anbauregion Kampanien
Standort Castel Campagnano (Provinz Caserta)
Bodenbeschaffenheit Der Boden besteht aus Mergel und Sand, der am meisten (80%) den geologischen Schicht bilden, wo die Wurzeln der Weintrauben sich befinden.
Weinbereitung Die Weinherstellung wird ohne Stress und mit Eleganz durchgeführt. Die Temperaturen werden streng kontrolliert, die Überreifung und die übermäßigen Konzentrationen werden vermieden, die richtige Natur der Weinberge gilt als Zweck in der Weinverkostung. Nach dem sanften Pressen gärt der Most und er weicht zwei Wochen lang anhand der Merkmale der verschiedenen Weinsorten mit von Hand geführten Umwälzen auf.
Ausbau Die malolaktische Gärung wird in Tonneaux durchgeführt; dort verfeinert sich der Wein noch ein Jahr lang. Die Weinherstellung wird in Edelstahlbehältern und vor allem in 6 Tonneaux (3 neuen, 3 zweiter Benutzung) durchgeführt. Die Tonneaux wurden von einem französischem Unternehmen hergestellt, das bei Chateau Petrus arbeitet.
Allergene Enthält Sulfite
Im Angebot Preis Nanni Copè Sabbie di Sopra il Bosco 2013 CHF 29,83  inkl. USt.

Offizielle Auszeichnungen

Experte

Bewertung

Jahrgang

Bibenda
 
2013
Gambero Rosso
 
2013
xtraWine
92/100 
2013
Davon hersteller:

Vitulazio ist ein wunderschönes, naturbelassenes Gebiet, in dem sich Wälder mit Weingärten abwechseln, das über sandige Böden mit guten Abflusskriterien, Hänge mit 25%igem Gefälle und tageweisen Trockenzeiten, verfügt, die gut über das Jahr verteilt ...

Ihre Meinung ist uns wichtig.
Geben Sie Ihre Bewertung ab oder erfahren Sie was unsere Kunden über uns sagen!