Malvasia del Lazio

Malvasia del Lazio

Informationen über Malvasia del Lazio

Rebsorte Malvasia del Lazio
Synonyme malvasia nostrale, malvasia gentile, malvasia col puntino, malvasia puntinata.
Farbe Weiße Rebsorten
Aroma Halbaromatisch
Wuchskraft Hervorragend
Traubenreife Ende September, Anfang Oktober.
Produktivität Mittelmäßig und auch schlecht.
Anbaugebiet Er ist in Latium und, wenn auch in begrenztem Umfang, in anderen Gebieten Mittel- und Süditaliens verbreitet.
Geschichte Die Malvasia verdankt ihren Namen der griechischen Hafenstadt Monemvasia, in der die Verbreitung dieser Rebsorte begonnen haben soll, und ist wahrscheinlich hellenischen Ursprungs. Die Malvasia-Weine sind immer sehr vollmundig und aromatisch, fast alle sind süß und alkoholisch. Die Malvasia del Lazio wurde 1888 von Mengarini anerkannt, obwohl Acerbi sie bereits 1825 beschrieben hat. Es handelt sich um eine Qualitätsrebe, die in der Vergangenheit leider stark zurückgegangen ist, da sie besonders unter Widrigkeiten zu leiden hatte. Heute beginnt man, sie wiederzuentdecken, und zwar mit guten Vinifizierungen in Reinkultur oder in Verschnitten.
Ampelographische Merkmale Blatt: mittelgroß, kugelförmig, dreilappig und selten fünflappig; Blattstielsinus leierförmig, geschlossen oder halbgeschlossen, mäßig tief; obere Seitensinus offen V-förmig, flach; untere Seitensinus, wenn vorhanden, offen V-förmig, flach; Oberseite kahl, tiefgrün, glatt; unterseite kahl; Rand leicht gewellt; Lappen flach, Ecken an der Spitze stumpf; Hauptnerven auf der Unterseite grün mit leichter rosa Tönung; Zähne regelmäßig, in zwei Gruppen, Zähne mittel oder fast klein, gerade, schmal angewinkelt. Traube: mittelgroß oder fast groß, kegelförmig, oft geflügelt und pyramidenförmig, dicht oder durch leichten Wurf halb ausladend; Stiel kurz, dick, halb verholzt. Beere: mittelgroß, rund; Schale gelblich, mit braunen Sprenkeln und Flecken übersät, durchschnittlich durchscheinend, Nabel sehr deutlich, Fruchtfleisch fast weich und von einfachem Geschmack; Stiel von mittlerer Länge und Dicke und grüner Farbe; Cercine durchschnittlich deutlich, groß und grün; Pinsel kurz und gelblich; Trennung der Beere vom Stiel mittelschwer.
Sortencharakteristische Merkmale Die Malvasia del Lazio ergibt einen hellen, strohgelben Wein mit einem ziemlich intensiven und fruchtigen Aroma. Der Geschmackstest zeigt ein gutes Gleichgewicht zwischen Frische und pseudokalorischen Empfindungen, mit einem angenehmen mandelartigen Abgang.
Noten Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten und Widrigkeiten: empfindlich gegen Falschen Mehltau und Echten Mehltau.

Malvasia del Lazio weine online kaufen

Summe 3 produkte
Sortieren nach 
92
CHF 13,30 inkl. USt.
Kaufen
92
CHF 15,46 inkl. USt.
Kaufen
94
CHF 22,81 inkl. USt.
Derzeit NICHT verfügbar

Ihre Meinung ist uns wichtig.
Geben Sie Ihre Bewertung ab oder erfahren Sie was unsere Kunden über uns sagen!