Ruchè weine

Der Weinberg Ruchè, der ursprünglich aus dem Monferrato Astigiano-Gebiet von Asti stammt, hat uralte einheimische Ursprünge, die wahrscheinlich aus Spanien stammen.andere wiederum behaupten, dass er von französischen Mönchen importiert wurde, die ihn in der Umgebung des Klosters von San Rocco a Portacomaro anpflanzten. Daher auch der Name, der sich nach anderen Quellen einfach darauf bezieht, dass er steile Hügellandschaften bevorzugt. Die Blätter der Ruchè zeichnen sich durch ihre fünf-, fünf- oder dreilappige Form von mittlerer Größe aus, während die Traube, die durchschnittlich kompakt ist, von mittlerer Größe ist, ebenso wie die Beeren, aus denen sie besteht, die kugelförmig sind und eine dicke, blau-schwarze, leicht furchige Haut haben. Xtrawine bietet eine große Auswahl an Ruchè-Wein, der sich durch seine rubinrote Farbe mit violetten Reflexen auszeichnet. Am Gaumen ist er warm, vollmundig und elegant mit fruchtigen und blumigen Noten.
Summe 5 produkte
Sortieren nach 
93
CHF 16,11 inkl. USt.
Kaufen
Nur mehr 2 Flaschen verfügbar
(weitere sind unterwegs)
92
CHF 21,08 inkl. USt.
Kaufen
91
CHF 19,78 inkl. USt.
Kaufen
90
CHF 10,16 inkl. USt.
Ersparnis CHF 0,82 (-8%)
Preise aufsteigend CHF 10,98
Listenpreis CHF 13,73
Derzeit NICHT verfügbar
92
CHF 14,16 inkl. USt.
Derzeit NICHT verfügbar