Quintarelli Rosso del Bepi 2008

Quintarelli Rosso del Bepi 2008

Vor Quintarelli Rosso del Bepi 2008
Back Zurück Quintarelli Rosso del Bepi 2008
95
0,75 l  -  15,50% vol.
Giuseppe Quintarelli
XW
96
Die Qualität des Weins entwickelt sich schon im Weinberg (70-80%), aber diese Weine, die mit verschiedenen verwelkten Rebsorten hergestellt werden, sind Vermischungen, die lange, auch 10 Jahre lange Ausbauen brauchen, um ihr Bestes zu ergeben. Der Erfolg dieser Weine weltweit beweist ihre Qualität.
Dunkler rubinroter Wein.
Kräftiges, gänzliches und weites Aroma.
Im Gaumen sind die Gerbsäuren seidig, weich. Der Wein erinnert sofort an sein Ursprungsgebiet, d. h. an die Valpolicella. Typischer und andauernder Wein.
weitere Informationen
€ 103,70
Preis Mit mwSt
 Kaufen
18
Bestellen Sie jetzt, um Ihre Lieferung Freitag, 18. August 2017 Italien zu erhalten.
Genusstemperatur:
18 - 20°C.
Dekantierungszeit:
2 Stunden
Langlebigkeit:
Über 25 Jahre
Speiseempfehlung:
Name Quintarelli Rosso del Bepi 2008
Weinsorte Rot biologisch ruhig
Klassifikation
Jahr 2008
Format 0,75 l Standard
Land
Region Venetien
Rebsorte 15% Cabernet Sauvignon, 55% Corvina, 30% Rondinella
Lage Das Weingut befindet sich im Hügelland bei Negrar, in einer Höhe von zirka 350 m ü.d.M.
Klima Der Amarone wird nur in guten oder ausgezeichneten Jahrgängen hergestellt. In durchschnittlichen Jahrgängen wird der Amarone deklassiert und als Rosso del Bepi abgefüllt.
Streck pro Hektar 80 q., aus denen 15-30% selektioniert wird, um Recioto, Amarone oder Rosso del Bepi herzustellen.
Weinernte Die bei der Weinernte aufmerksam selektionierten Weintrauben werden in den Obstlager gebracht und auf Holzkisten oder Gitterwerke gelegt.
Produktionstechnik Es ist wichtig, die Weintrauben geeignet zu legen, damit das Verwelken optimal und spontan stattfinden kann. Die ersten Spuren von Grauschimmelfäule entstehen am Ende November - Anfang Dezember und entwickeln sich am meisten im Januar.
Weinherstellung Am Ende Januar werden die Weintrauben gekeltert und nach zirka 20 Tage langer Gärung beginnt die alkoholische Gärung mithilfe von autochthonen Hefen. Die Gärung findet sehr langsam statt und dauer 45 Tage. Danach wird der Wein abgesaugt und in mittelgroße oder kleine Fässer aus slawonischem Eichenholz umgefüllt, wo der 7 Jahre lange Ausbau stattfindet. In dieser Phase finden weitere alkoholische Gärungen statt, die dem trockenen Wein noch Textur und Vielschichtigkeit vergeben.
Verfeinerung Acht Jahre langer Ausbau in großen Holzfässern und in der Flasche.
Alkohol 15,50% Volumen
Im Angebot Preis Quintarelli Rosso del Bepi 2008 € 103,70  Mit mwSt

Giuseppe Quintarelli

Aus diesem Weinkellner:
Das Weingut liegt oben auf dem Negrar, etwa 350 Meter über dem Meeresspiegel, eingebettet in die typische Landschaft von Valpolicella mit ihren Weingärten, Olivenhainen und Kirschbäumen. Hier, in diesem Landstrich, der beinahe verloren gegangen wär...
Kundenrezensionen
Offizielle Auszeichnungen

Lassen Sie als erster einen Kommentar zurück

Experte

Auszeichnung

Jahrgang

xtraWine
96/100 
2008
Bibenda
 
2002
Gambero Rosso
 
2002
Empfohlen
Vom gleichen Hersteller...
Von der gleichen Sorte...
Zubehör...
Meinung unserer Kunden
Newsletter

Bis zu 30% Rabatte!

Kaufen Sie Wein zum besten Preis in unserer Önothek! Registrieren sie sich jetzt auf unserer Newsletter, um über unsere Angebote und die neuesten Angebote auf der Website zu erfahren!

 

Marktführer im Verkauf von Weinen online. Wir akzeptieren:
Online Önothek zertifiziert:
 ·  Via Campo dei fiori 4 (Gigante) · 47122 Forli' (FC) - Italy · C.F./P.Iva IT03868400403 - C.C.I.A.A. FO319770 · Cap. soc. 50.000€ i. v. ·   Tel: +39 054327235 · Cell: +39 3929293918

Artikel zum Warenkorb hinzugefügt