Livio Felluga Abbazia di Rosazzo 2013

Livio Felluga Abbazia di Rosazzo 2013

Vor Livio Felluga Abbazia di Rosazzo 2013
Back Zurück Livio Felluga Abbazia di Rosazzo 2013
91
0,75 l  -  13,50% vol.
Livio Felluga
Strohgelber Wein. Aroma: feines, "samtiges", kräftiges, vielschichtiges, progressives und sehr andauerndes Aroma mit fruchtigen, blumigen, würzigen und mineralischen Noten, sie sich miteinander vollkommend integrieren. Dazu Hyazinthen-, Melonen-, Aprikosen-, Melissen-, Salbei-, Mandel-, Vanille-, Pinienkern-, Kaper-, Orangenblüten-, Heckenrosen-, Zeder- und Pampelmusenoten. Gaumen: im Gaumen ist der Wein wohlschmeckend, vollmundig, reizend, gut strukturiert, harmonisch und andauernd. Im Abgang ist er samtig mit Ananas- und Gewürznoten, die Struktur ist sofort mit Haselnuss und Pinienkernaromen zu spüren. Am Ende ist die für Friaul typische Mandelnote zu spüren, die den Anhalt des Weines noch verlängern.
Strohgelber Wein.
Aroma: feines, "samtiges", kräftiges, vielschichtiges, progressives und sehr andauerndes Aroma mit fruchtigen, blumigen, würzigen und mineralischen Noten, sie sich miteinander vollkommend integrieren. Dazu Hyazinthen-, Melonen-, Aprikosen-, Melissen-, Salbei-, Mandel-, Vanille-, Pinienkern-, Kaper-, Orangenblüten-, Heckenrosen-, Zeder- und Pampelmusenoten.
Gaumen: im Gaumen ist der Wein wohlschmeckend, vollmundig, reizend, gut strukturiert, harmonisch und andauernd. Im Abgang ist er samtig mit Ananas- und Gewürznoten, die Struktur ist sofort mit Haselnuss und Pinienkernaromen zu spüren. Am Ende ist die für Friaul typische Mandelnote zu spüren, die den Anhalt des Weines noch verlängern.
weitere Informationen
Ausverkauft
Genusstemperatur:
12 - 14°C.
Langlebigkeit:
10 - 15 Jahre
Speiseempfehlung:
Name Livio Felluga Abbazia di Rosazzo 2013
Weinsorte Weiß ruhig
Klassifikation
Jahr 2013
Format 0,75 l Standard
Land
Region Friaul - Julisch-Venetien
Rebsorte Pinot Bianco, Ribolla Gialla, Sauvignon, Tocai Friulano, Malvasia
Lage Brazzano di Cormons (Provinz Gorizia)
Bodenuntersuchung Flysch aus Mergel und Sandsteinen eozänisches Ursprungs.
Anbausystem Guyot-System.
Weinernte Erste Septemberhälfte in drei Phasen. Handernte.
Weinherstellung Die Weintrauben werden nach der Kaltaufweichung aufmerksam abgebeert und sanft gepresst. Der Most wurde durch einfache Dekantierung geklärt und zur Gärung in Edelstahlbehältern mit in Friaul ausgewählten Hefen vorbereitet. Drei Tage später wurde der Wein in Eichenholzfässer umgefüllt, wo die alkoholische und malolaktische Gärung durchgeführt wurden.
Verfeinerung Der Wein verfeinert sich in Eichenholzfässern, wo die Hefeentfernung stattfand.
Alkohol 13,50% Volumen
Produktionsjahr 6.300 Flaschen
Matching Der Wein passt gut zu Krustentieren, Austern, Fischkaviar, Algen und anderen Meeresprodukten. Er passt ebenfalls gut zum hellen Fleisch, zu Gemüsen, zu feinen Soßen.

Livio Felluga

Aus diesem Weinkellner:
Die Geschichte Livio Felluga produziert aus den historischen Weingärten der Abbazia di Rosazzo einen beeindruckenden Cru. Der Weinstock und die Rose: zwei symbolträchtige, mythenumrankte Kulturpflanzen, wegen ihrer sinnlichen und inspirierenden Düft...
Karte

Friaul - Julisch-Venetien

weitere Informationen
Kundenrezensionen
Offizielle Auszeichnungen

Lassen Sie als erster einen Kommentar zurück

Experte

Auszeichnung

Jahrgang

Bibenda
 
2013
Gambero Rosso
 
2013
Veronelli
 
2013
xtraWine
92/100 
2013
James Suckling
93/100 
2012
Vitae AIS
 
2012
Wine Spectator
90/100 
2012
Robert Parker
92/100 
2011
Wine Spectator
90/100 
2009
Empfohlen
Meinung unserer Kunden
Newsletter

Bis zu 30% Rabatte!

Kaufen Sie Wein zum besten Preis in unserer Önothek! Registrieren sie sich jetzt auf unserer Newsletter, um über unsere Angebote und die neuesten Angebote auf der Website zu erfahren!

 

Marktführer im Verkauf von Weinen online. Wir akzeptieren:
Online Önothek zertifiziert:
 ·  Via Campo dei fiori 4 (Gigante) · 47122 Forli' (FC) - Italy · C.F./P.Iva IT03868400403 - C.C.I.A.A. FO319770 · Cap. soc. 50.000€ i. v. ·   Tel: +39 054327235 · Cell: +39 3929293918

Artikel zum Warenkorb hinzugefügt