Antinori Solaia 2012

Antinori Solaia 2012

Vor Antinori Solaia 2012
Back Zurück Antinori Solaia 2012
94
0,75 l  -  13,50% vol.
Antinori
Intensiver rubinroter Wein. Wichtiges Aroma. Die fruchtigen Anklängen werden aufbewahrt und integrieren sich harmonisch zu den Anklängen von Vanille und Schokolade, die vom Holz vergeben werden. Bei der Verkostung ist der Solaia sehr kräftig, mit guten Gerbsäuren, wohlschmeckend und andauernd nach einer kleinen Phase im Glas. Die Anklängen vom reifen Obst, von Brombeeren und Kirschen bilden einen kräftigen und andauernden, fast unendlichen Nachgeschmack.
Intensiver rubinroter Wein.
Wichtiges Aroma. Die fruchtigen Anklängen werden aufbewahrt und integrieren sich harmonisch zu den Anklängen von Vanille und Schokolade, die vom Holz vergeben werden.
Bei der Verkostung ist der Solaia sehr kräftig, mit guten Gerbsäuren, wohlschmeckend und andauernd nach einer kleinen Phase im Glas. Die Anklängen vom reifen Obst, von Brombeeren und Kirschen bilden einen kräftigen und andauernden, fast unendlichen Nachgeschmack.
weitere Informationen
Ausverkauft
Genusstemperatur:
18 - 20°C.
Dekantierungszeit:
1 Stunden
Langlebigkeit:
15 - 25 Jahre
Speiseempfehlung:
Name Antinori Solaia 2012
Weinsorte Rot ruhig
Klassifikation
Jahr 2012
Format 0,75 l Standard
Land
Region Toskana
Rebsorte 5% Cabernet Franc, 75% Cabernet Sauvignon, 20% Sangiovese
Lage Der Weinberg Solaia erstreckt sich auf zirka 10 Hektaren und ist süd-westlich ausgerichtet in einer Höhe von 350-400 m ü.d.M. Kalkhaltiger steiniger Boden (reich an Stein "Alberese") beim Weingut Tiganello.
Bodenuntersuchung Kalkhaltiger steiniger Boden (reich an Stein "Alberese").
Streck pro Hektar Weniger als 8000 Kg.
Gärungstemperatur Für alle drei Weinsorten wurden die Gärungen bei 27°C und immer niedriger als 31°C durchgeführt, um die organoleptischen und typischen Merkmale aufzubewahren. Die Moste sind seit sofort vielschichtig, aromatisch und elegant. Wichtiges Jahrgang.
Produktionstechnik Nach der Absaugung, die nach der alkoholischen Gärung durchgeführt wurde, wurden die Weine in neue Barriques aus Eichenholz umgefüllt, um die malolaktische Gärung vor dem Jahresende durchzuführen.
Verfeinerung Nach der Vermischung hatte der Wein 12 Monate Ruhezeit in Barriques, dann wurde er umgefüllt und nach der Verkostung jeder Barriques wurde der Wein abgefüllt. Die Vermarktung fand nach einem Jahr Verfeinerung statt.
Alkohol 13,50% Volumen
Matching Sehr gut zu ersten Gängen mit Fleischsoßen, zum hellen und dunklen Fleisch, zu Aufschnitten und abgelagerten Käsen. Auch allein.

Antinori

Die traditionsreiche Familie Antinori residiert seit dem frühen 13. Jahrhundert in Florenz. Sie zogen aus einem Dorf zwischen Florenz und Prato namens Calenzano, in dem ihre Präsenz seit 1188 belegt ist, dorthin. Die Familie beschäftigte sich ursprün...
Kundenrezensionen
Offizielle Auszeichnungen

Lassen Sie als erster einen Kommentar zurück

Experte

Auszeichnung

Jahrgang

Bibenda
 
2012
James Suckling
97/100 
2012
Robert Parker
95/100 
2012
Veronelli
 
2012
Vitae AIS
 
2013
Wine Spectator
95/100 
2013
xtraWine
95/100 
2013
Vitae AIS
 
2011
Wine Spectator
94/100 
2011
Wine Spectator
93/100 
2010
xtraWine
97/100 
2010
Wine Spectator
95/100 
2009
Wine Spectator
94/100 
2007
Gambero Rosso
 
2006
Wine Spectator
97/100 
2005
Wine Spectator
95/100 
2003
Wine Spectator
93/100 
2001
xtraWine
93/100 
2001
Wine Spectator
92/100 
2000
Empfohlen
Vom gleichen Hersteller...
Von der gleichen Sorte...
Zubehör...
Meinung unserer Kunden
Newsletter

Bis zu 30% Rabatte!

Kaufen Sie Wein zum besten Preis in unserer Önothek! Registrieren sie sich jetzt auf unserer Newsletter, um über unsere Angebote und die neuesten Angebote auf der Website zu erfahren!

 

Marktführer im Verkauf von Weinen online. Wir akzeptieren:
Online Önothek zertifiziert:
 ·  Via Campo dei fiori 4 (Gigante) · 47122 Forli' (FC) - Italy · C.F./P.Iva IT03868400403 - C.C.I.A.A. FO319770 · Cap. soc. 50.000€ i. v. ·   Tel: +39 054327235 · Cell: +39 3929293918

Artikel zum Warenkorb hinzugefügt