Bianco d'Alessano

Bianco d'Alessano

Informationen über Bianco d'Alessano

Rebsorte Bianco d'Alessano
Synonyme bianco di Lessame, verdurino, achiappapalmento.
Traubenfarbe Weißtrauben
Kraft Mittelgut
Reifezeit Ende September, erste Oktoberwoche.
Produktivität Gute Erträge, in den klassischen Anbaugebieten konstant
Anbaugebiete Hauptanbaugebiet ist Apulien, das Gebiet um Murge, mit seinen typischen Steinhütten und Ebenen.
Geschichte Uralte aus Apulien stammende Sorte: Sie hatte ihren Ursprung wahrscheinlich in Salento, und verbreitete sich von da aus weiter nach Murge und die angrenzenden Gebiete mit ihren Steinhütten und Tälern.
Ampelographische Eigenschaften Das mittelgroße Blatt ist rund, dreilappig, die Oberfläche ist glatt und dunkelgrün. Die Rebe ist zylindrisch-konisch, einfach oder geflügelt, eher dichtbeerig. Die elliptischen Trauben sind mittelgroß, Die Schale ist dick, bereift und gelb.

Bianco d'Alessano Galerie

Leider wurden keine Ergebnisse für diese Suche gefunden.

Meinung unserer Kunden
Newsletter

Bis zu 30% Rabatte!

Kaufen Sie Wein zum besten Preis in unserer Önothek! Registrieren sie sich jetzt auf unserer Newsletter, um über unsere Angebote und die neuesten Angebote auf der Website zu erfahren!

 

Marktführer im Verkauf von Weinen online. Wir akzeptieren:
Online Önothek zertifiziert:
 ·  Via Campo dei fiori 4 (Gigante) · 47122 Forli' (FC) - Italy · C.F./P.Iva IT03868400403 - C.C.I.A.A. FO319770 · Cap. soc. 50.000€ i. v. ·   Tel: +39 054327235 · Cell: +39 3929293918

Artikel zum Warenkorb hinzugefügt