Asprinio

Asprinio

Informationen über Asprinio

Rebsorte Asprinio
Synonyme Olivese, "Ragusano", "Ragusano bianco", nei comuni di Ginosa, Mottola, Montemesola, Pulsano, San Giorgio, Martina, Francavillafontana, Carovigno, Molfetta. "Asprino", "Asprinio", "Uva Asprina" nelle zone di Aversa, Maddaloni e Caserta
Traubenfarbe Weißtrauben
Kraft ausgezeichnet
Reifezeit Ende September bis Anfang Oktober
Produktivität ertragreich
Anbaugebiete Wird vor allem in der Provinz Caserta angebaut, wo sie gute Erträge erzielt, besonders bei Bäumchenerziehung.
Geschichte Sehr alte Rebsorte, die vermutlich von Greco und Pinot Reben abstammt.
Ampelographische Eigenschaften Eher klein bis mittelgroße Blätter, fünflappig , Blattoberseite glatt und hellgrün. Die Rebe ist mittelgroß, kompakt, länglich und verjüngt sich, mit oder ohne Flügel. Die Trauben sind rund, mittelgroß. Die Schale ist grünlich- grau, und reichlich mit Duftschicht bedeckt.
Eigenschaften des Weins, die in diesem Weinberg hergestellt wird Die Asprinio Traube bringt einen Wein von strohgelber Farbe mit grünlichen Nuancen hervor. Er ist in der Nase fruchtig mit einem Hauch von Zitrus, und mittlerer Intensität. Im Geschmack zeigt er sich sehr frisch, mit ausgewogenem Körper und wenig Säure. Diese Rebsorte eignet sich gut zur Herstellung von spritzigen Schaumweinen.

Asprinio Galerie

Leider wurden keine Ergebnisse für diese Suche gefunden.

Meinung unserer Kunden
Newsletter

Bis zu 30% Rabatte!

Kaufen Sie Wein zum besten Preis in unserer Önothek! Registrieren sie sich jetzt auf unserer Newsletter, um über unsere Angebote und die neuesten Angebote auf der Website zu erfahren!

 

Marktführer im Verkauf von Weinen online. Wir akzeptieren:
Online Önothek zertifiziert:
 ·  Via Campo dei fiori 4 (Gigante) · 47122 Forli' (FC) - Italy · C.F./P.Iva IT03868400403 - C.C.I.A.A. FO319770 · Cap. soc. 50.000€ i. v. ·   Tel: +39 054327235 · Cell: +39 3929293918

Artikel zum Warenkorb hinzugefügt