Les Cretes

Les Cretes

les cretes weine kaufen Ursprünglich stammte die Familie Charrères aus Frankreich, sie zogen bereits im 17. Jahrhundert in das heutige Aostatal in Italien. Das malerisch in der Nähe des Mont Blanc gelegene und an drei Seiten von den italienischen, französischen und Schweizer Alpen umgebene Weingut in Aymavilles im Aostatal blickt auf eine zwei Jahrhunderte alte Winzertradition zurück. Längst hat sich Les Crêtes einen festen Platz in der italienischen Weinelite erobert. Heute wird der Betrieb von Costantino Charrère, zugleich Präsident des Verbandes Unabhängiger Winzer Italiens, seiner Ehefrau Imelda und maßgebend von den Töchtern Eleonora und Elena geführt. Gegründet wurde das Weinhaus in der autonomen Region mit Sonderstatus auf Initiative von Costantino, dessen Familie als Eigentümer einer alten Wassermühle aus dem 18. Jahrhundert und der Traditionskellerei Via Moulins bereits seit fünf Generationen in der Lebensmittelproduktion tätig ist. Die Mühle wird heute für den Agritourismus genutzt.

Das Symbol des Gutes ist der aus dem 16. Jahrhundert stammende und sich über die umliegenden Weinberge erhebende Turm Côteau la Tour. Die Kellerei wurde kürzlich durch einen neuen Fasskeller und einen attraktiven Besucherbereich erweitert. Flaggschiff des sich immer wieder durch Spitzenleistungen und Neuerungen auszeichnenden Winzerbetriebs ist der stets wundervolle, harmonische und ausgewogene Chardonnay Cuvée Bois, der Weinkritiker schon seit vielen Jahren Lobeshymnen anstimmen lässt.

Bereits im Jahr 1955 hatte die Familie Charrère auf einem zwei Hektar großen Areal die ersten Trauben angepflanzt, um Qualitätsweine zu produzieren. Heute ist das Gut mit einer bewirtschafteten Fläche von 25 Hektar die größte private Kellerei im Aostatal. Auf den sich über die sechs Gemeinden Saint-Pierre, Aymavilles, Gressan, Sarre, Aosta und Saint-Christophe erstreckenden und zwischen 600 und 1.000 Meter hohen Rebbergen gedeihen die heimischen Trauben Petite Arvine, Petit Rouge, Fumin, Mayolet und Cornalin sowie die internationalen Sorten Chardonnay, Pinot Noir, Syrah und Muscat. Die Pflanzendichte liegt im Schnitt bei 7.500 Rebstöcken pro Hektar. Die felsigen Böden sind sandig und kalkhaltig. Die Erntezeit beginnt im Aostatal häufig erst im Spätherbst.

Les Cretes Galerie

Informationen über Les Cretes

Name
Les Cretes
Region:
Einfühungsjahr
1989
Adresse
Aymavilles (Valle d’Aosta)
Website
Önologe
Emiliano Falsini
Hergestellte Weine
14
Hergestellte Flaschen
230.000
Hektar
25
Erworbener Traubenanteil
Nur private Trauben.

Bestseller Les Cretes weine



Les Cretes weine online kaufen

 1 
   
     
88
XW
90
Produzent Les Cretes
Weinsorte Rosé prickelnder schaumwein nach klassischer methode. brut
Region: Aostatal
Rebsorte: 80% Pinot Nero
Alkohol: 12,00% Volumen
Format: 0,75 l Standard
Besonderheiten:
€ 21,90
Preis Mit mwSt
 Kaufen
Noch 5 Flaschen
 1 
   
     
Meinung unserer Kunden
Newsletter

Bis zu 30% Rabatte!

Kaufen Sie Wein zum besten Preis in unserer Önothek! Registrieren sie sich jetzt auf unserer Newsletter, um über unsere Angebote und die neuesten Angebote auf der Website zu erfahren!

 

Marktführer im Verkauf von Weinen online. Wir akzeptieren:
Online Önothek zertifiziert:
 ·  Via Campo dei fiori 4 (Gigante) · 47122 Forli' (FC) - Italy · C.F./P.Iva IT03868400403 - C.C.I.A.A. FO319770 · Cap. soc. 50.000€ i. v. ·   Tel: +39 054327235 · Cell: +39 3929293918

Artikel zum Warenkorb hinzugefügt